$(function() { $("img.unveil").unveil(200, function() { $(this).load(function() { if($(this).hasClass('nostrech')){}else{this.style.width = "100%";} this.style.opacity = 1; }); }); $('.noMargin').closest('.row.maxwidth').addClass('removePad'); $('.noMargin').closest('.row').addClass('removePad'); $(".playvid").yu2fvl(); });

Hochbau

Bestandsaufmaße mittels Laserscanning und Photogrammetrie

Bestandsaufmaße mittels Laserscanning und Photogrammetrie sind im Hochbau sehr vielseitig einsetzbar. Von der einfachen Bestandsdokumentation und -planung bis hin zu Building Information Modelling (BIM). Dabei können einzelne Gebäude oder ganze Straßenzüge und Städte in kurzer Zeit exakt digitalisiert werden.


Durch direkte Schnittstellen zu gängigen CAD-Anwendungen wie Autocad Architecure, Recap und Revit ist das modellieren von Gebäuden und Ingenieursbauwerken innerhalb einer Punktwolke kein Problem mehr.

3D - Laserscanning

Details >

Referenzen

Erfahren Sie mehr über
unsere Projekte
 

Referenzen

News

Wir halten Sie über unseren Newsletter auf dem Laufenden
 

News abonieren

Anfrage

Kontaktieren Sie uns
per E-Mail

 

Kontakt

Flexible Datenverwendung

  • Bestandsdokumentation als Planungsgrundlage
  • Optimale Schadenskartierung in orthogonalen Ansichtsfotos
  • Verformungsgerechte Aufmaße bei denkmalgeschützten Gebäuden
  • Ableiten und Beurteilen der Tragwerkskonstruktion
  • Profilquerschnitte für Brandschutznachweise

 __________________________________

Flyer Bestandsplanung.pdf

Flyer Dokumentation-Kartierung.pdf

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.